Erfahrungen mit
Aqua Lyros®
Mein Leben hat sich mit GIE und Aqua Lyros verändert:

Es ist für mich manchmal noch kaum zu glauben, durch das Leben mit GIE -Wasser hat sich mein Leben verändert, ich fühle mich ausgeglichener, ausdauernder und leistungsfähiger.
(Anmerkung: Herr Heppner hat sich 2013 für die 2. Generation, den Aqua Lyros-Aktivator – Modell Helena entscheiden, nachdem er sich von der noch besseren Leistungsfähigkeit überzeugt hatte.)...
 
-> mehr lesen
Bookmark and Share

Neuigkeiten

Sie können diese Meldungen auch als RSS-Feed abonnieren.

Trinkwasser-Qualität soll nur noch alle drei Jahre überprüft werden

2012-11-22 15:09 von Paul Werner Zeh (0 Kommentare)

Bundesrat will Erleichterungen für Vermieter durchsetzen

Vor einem Jahr, am 1. November 2011, verschärfte der Gesetzgeber die Kontrolle von Trinkwasseranlagen in Mehrfamilienhäusern. Nun hat der Bundesrat am 12. Oktober eine Novelle der Novelle beschlossen, die nach Einschätzung des BfW Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen erhebliche Erleichterungen für Vermieter mit sich bringen könnte. So soll die Frist für die erste Legionellenprüfung vom 31. Oktober 2012 um 14 Monate auf den 31. Dezember 2013 verlängert werden, da zunächst die Untersuchungs- und Meldekapazitäten der Untersuchungsstellen und zuständigen Behörden erweitert werden müssen. Auch sollen Trinkwasseranlagen nicht mehr jährlich, sondern nur noch alle drei Jahre geprüft werden und Untersuchungsergebnisse dem Gesundheitsamt nicht mehr in jedem Fall, sondern nur auf Verlangen vorgelegt werden...

Quelle:  Hamburger Abendblatt 16.11.2012

Unser Kommentar:

Da war wohl zunächst zu viel Sorge um das Wohlergehen der Menschen Vater des Gedankens. War das ein Widerspruch zu den moralischen Werten der „sozialen“ Marktwirtschaft? Jedenfalls musste wohl eine Novelle zur Novelle folgen, die

  1. den Beginn der Legionellenprüfung um 14 Monate hinausschob,
  2. die Meldepflicht aufhob,
  3. die Prüfungsintervalle von jährlich auf 3 Jahre erweiterte.

Nun sind die Sorgenfalten der Immobilienbesitzer wieder geglättet, und die der Wohnungsnutzer?

Es bleibt wie so oft die Erkenntnis:

Nur wer sich selbst  um unbelastetes vitalisiertes Leitungswasser kümmert ist sicher.

Nehme Sie jetzt die Qualität des Trinkwassers selbst in die Hand >> AHSG und >> Aqua Lyros.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Alle Meldungen aus diesem Board: