Erfahrungen mit
Aqua Lyros®
Hervorragende Qualität des Wassers:

Ich kann die hervorragende Qualität des Wassers, die aus den in diesem Jahr gelieferten Athena als auch von Helena bestätigen, da ich die eingebauten Geräte auf ihre Wasser-Qualität teste.
Für mich ist das Wasser aus diesen Geräten das Beste, was ich anbieten kann....
 
-> mehr lesen
Bookmark and Share

Unser Web-Kino

Dieses kostenlose Web-Kino hat in heimisch-gemütlicher Atmosphäre
täglich von 00 bis 24Uhr für sie geöffnet.

Sie können diese Meldungen auch als RSS-Feed abonnieren.

Viktor Schauberger - "Die Natur kapieren und kopieren"

2013-10-24 10:04 von Paul Werner Zeh (2 Kommentare)

Als Einführungsvideo zu Viktor Schauberger, einem Genie der Naturwissenschaft und Erfinder bekannter Geräteschaften wie die Repulsine, den Schauberger-Vewirbler oder sein erstes bekanntes Werk, die Holzschwemmanlage, ist diese Dokumentation in meinen Augen gut geeignet.

Der erste Film über Viktor Schaubergers Lebenswerk. Eine umfassende Bestandsaufnahme historischer Fakten, aktueller Forschungsergebnisse und vielfältiger Umsetzungen in Natur und Technik. Der oberösterreichische Förster Viktor Schauberger (1885-1958) gilt heute als Pionier der modernen Wasserforschung und der ganzheitlichen Naturbeobachtung. Schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts warnte er eindringlich vor den Folgen eines ungebremsten Raubbaus an der Umwelt. Als Ausweg propagierte er ein radikales Umdenken und die Entwicklung völlig neuer Energiegewinnungskonzepte im Einklang mit der Natur. Schauberger formulierte sein „k & k-Prinzip“: man müsse die Natur erst kapieren und dann solle man sie kopieren. Zu den Umsetzungsversuchen und Erfindungen zählen Apparaturen zur Trinkwasser-Veredelung, Spiralrohre zur reibungsmindernden Leitung von Wasser, naturgerechte Flussregulierungen sowie die Energiegewinnung aus Wasser und Luft nach dem Sogprinzip und durch Einwirbelung.Für diese hochinteressante Dokumentation hat der Filmemacher Franz Fitzke über 7 Jahre hinweg Filmmaterial zu Schauberger-Themen gesammelt sowie neu gedreht. So werden auf der DVD auch einige Ungewissheiten bezüglich des USA-Aufenthaltes von Viktor Schauberger entschleiert. Schauberger war vor 50 Jahren nach Texas aufgebrochen, um nach der dortigen Arbeit mit seinen Forschungen zu sehen. Schauberger kam enttäuscht zurück und starb 5 Tage nach seiner Rückkehr. Auch das Rätsel um den Verbleib der letzten erhaltenen „Repulsine“ klärt der Film auf. (von der DVD)

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 1 von 8

Schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts warnte er eindringlich vor den Folgen eines ungebremsten Raubbaus an der Umwelt. Als Ausweg propagierte er ein radikales Umdenken und die Entwicklung völlig neuer Energiegewinnungskonzepte im Einklang mit der Natur. 

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 2 von 8

Schauberger formulierte sein „k & k-Prinzip“: man müsse die Natur erst kapieren und dann solle man sie kopieren.

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 3 von 8

Zu den Umsetzungsversuchen und Erfindungen zählen Apparaturen zur Trinkwasser-Veredelung, Spiralrohre zur reibungsmindernden Leitung von Wasser, naturgerechte Flussregulierungen sowie die Energiegewinnung aus Wasser und Luft nach dem Sogprinzip und durch Einwirbelung.

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 4 von 8

Für diese hochinteressante Dokumentation hat der Filmemacher Franz Fitzke über 7 Jahre hinweg Filmmaterial zu Schauberger-Themen gesammelt sowie neu gedreht. So werden auf der DVD auch einige Ungewissheiten bezüglich des USA-Aufenthaltes von Viktor Schauberger entschleiert.

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 5 von 8

Schauberger war vor 50 Jahren nach Texas aufgebrochen, um nach der dortigen Arbeit mit seinen Forschungen zu sehen. Schauberger kam enttäuscht zurück und starb 5 Tage nach seiner Rückkehr.

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 6 von 8

Auch das Rätsel um den Verbleib der letzten erhaltenen „Repulsine“ klärt der Film auf.

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 7 von 8

 

Viktor Schauberger Die Natur kapieren und kopieren Teil 8 von 8

Von der einfachen mechanischen Verwirbelung zum heutigen "Superverwirbler"

Mit der Aqua Lyros-Technologie wird dem Wasser sehr komplex die Chance gegeben, wieder zu seiner natürlichen Struktur zu kommen und Leben fördernde Informationen aufzunehmen. Dem Nutzer wird also vorzügliches Trinkwasser mit viel Energie angeboten. Aus den Dokumentationen in den Videos wird auch deutlich, dass jeder Mensch, der dieses Wasser nutzt, durch seine Gedanken, Gefühle, Emotionen Einfluss auf die Wasserstruktur hat. Er kann die positive Wirkung für alle Einsatzbereiche steigern oder schwächen.

>> zum Aqua Lyros

Ist der mechanische Vorgang immer notwendig?

Aus den Erfahrungen mit den AH / AHSG - Aktivatoren und Harmonisierer für Energien zum Leben - scheint es auch möglich zu sein, einige der Wirkungen der mechanischen Verwirbelung über die adäquaten Informationen, die aus diesen Verwirbelungen entstehen und letztlich wirken, direkt zu nutzen bzw. ohne den mechanischen Vorgang zu initiieren.
Unsere Erfahrung hat aber auch gezeigt, dass ab einem gewissen Niveau der mechanischen oder elektromagnetischen Verwirbelungen, die über Unterschiede in der Schwerkraft molekulare Veränderungen herbeiführen (leichtes / schweres Wasser) durch reine Informationen nicht ersetzt werden können. Dies zeigt sich zum Beispiel in der Wassergüte hinter einem Aqua Lyros®, die wir bisher nicht durch reine Informierung ersetzen können.

>> AHSG Aktivatoren und Harmonisierer

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Uwe Knauf | 2013-01-24

Danke für diese Veröffentlichung, es ist so wichtig für uns all diese positiven Möglichkeiten bekannt zu machen. Ich geb Euch auch eine Seite www.wordsofpeace.de. Der Mann ist einmalig und gibt wie Schauberger ein Geschenk weiter.

Kommentar von Emi Fazekas | 2017-11-23

Die Videos sind leider alle gesperrt .

 

 

Dankeschön für die Info .

Wir laden diese Videos demnächst wieder hoch .

Das komplette Video kann man hier anschauen .

https://youtu.be/R4h_yiDIuQE

 

Ihr Blohm und Partner Naturenergie Team

Alle Meldungen auf diesem Board:

2010-12-20 16:38

HOME

Weiterlesen …