Erfahrungen mit
Aqua Lyros®
Wasserqualität stark verbessert:

Bei meinen Eltern haben wir den Geschmacks-Test mit dem Leitungswasser einmal vor und einmal nach der Energie-Karte gemacht. Auch hier zeigt sich eine Veränderung in Richtung frischer und weniger "stumpf".
Eine im Gartenteich an einem Pflanztopf befestigte Energie-Karte hat die Wasserqualität stark verbessert....
 
-> mehr lesen
Bookmark and Share

AHSG und Mutterwasser - Wasser kann sich selbst regenerieren und wir können dabei helfen

So ist unsere praktische Testerfahrung seit dem 31. Juli 2012 mit über 20 Gewässern, darunter auch Fließgewässer wie Elde, Peene, Trebel. Wir haben den Gewässern einen Liter „Mutterwasser“ geschenkt, das aus unseren Wasserleitungen fließt.

Dieses regenerierte Wasser – nun selbst „Mutterwasser“ -

  • ist sehr vital, hat enorm hohe Energie. Es hält die Qualität und verbreitet sich nach unseren Tests immer weiter.
  • Es reduziert die Belastung durch Schadstoffe wie Nitrat, Pestiziden und Herbiziden, Stickstoffe und Schwermetalle.
  • Die relative Sauerstoffsättigung liegt statt bei 30 % - 40% nun über 80% bis 90%.
  • Die Informationsstruktur ist doppelt so hoch wie bisher und erreicht eine optimale Struktur für die vielfältigen Leben fördernden Funktionen des Wassers.
  • Die Chlorophyllmenge und der ph-Wert verändern sich positiv.
  • Die Oberflächenspannung verbessert sich drastisch.
  • Dieses Wasser hat ein gutes Redoxpotential.

Stellen Sie sich vor, es sind 1000 Gewässer, die eine so hohe Qualität angenommen haben und sie weitertragen. Ob da später auch das Prinzip des Hundertsten Affen wirkt und dieses Mutterwasser allgegenwärtig wird? Wenn nicht, dann beschenken wir weitere Gewässer.

Helfen Sie mit, diese Erfahrung zu machen. Es ist ganz einfach und sehr vorteilhaft für jeden, der sich daran als Botschafter für gutes Wasser beteiligt.

  1. Durch die Eigennutzung des AHSG Vitalharmony, Aktivators und Harmonisierers für Energie zum Leben, den Botschafter für gutes Wasser im A 4 – Format laminiert, haben Sie selbst sofort vorzügliches Mutterwasser aus Ihren Wasserhähnen. Und das kann sich wirklich Jeder leisten. Sie wickeln dafür den „Botschafter“ um Ihre Wasserleitung. Fahren Sie in den Urlaub, nehmen Sie ihn mit und haben dort Ihr vorzügliches Trinkwasser.


  2. Sie schenken von Ihrem Trinkwasser einem oder mehreren Gewässern Ihrer Wahl einen oder mehrere Liter von Ihrem Leitungswasser und das war es. Das Gewässer wird Ihr Geschenk annehmen und diese Mutterwasserqualität weitertragen. So helfen Sie zugleich Pflanzen, Tieren, anderen Menschen, dem Mutterboden, dem Grundwasser, der Atmosphäre, der ganzen Mutter Erde.


  3. Gewinnen Sie einen Menschen der Gleiches tun will und als Botschafter für gutes Wasser tätig wird, beschleunigen Sie diese gute Entwicklung und wir danken es Ihnen mit einer Gutschrift (siehe "Modelle und Preise").